HomeÜberführung der Anthem of the SeasÜberführung der Anthem of the Seas

Überführung der Anthem of the Seas

Anthem of the Seas bei der Meyer Werft

Überführung der Anthem of the Seas im Detail

 

Liveticker zur Überführung der Anthem of the Seas

Am Dienstag um ca. 14:30 soll die Emsüberführung der Anthem of the Seas beginnen. Zur Emsüberführung der Anthem of the Seas haben wir einen Liveticker eingerichtet. Der Liveticker wird ab 14:00 immer wieder aktualisiert. Hier findet Ihr alle Informationen zur Überführung und die aktuellsten Bilder.

Link zum Liveticker: Emsüberführung der Anthem of the Seas im Liveticker

 

 

Ziele der Überführung

 

Dienstag, 10. März 2015

ca. 14:30 Uhr Passieren der Dockschleuse (Papenburg)
ca. 18:30 Uhr Passieren der Friesen-Brücke (Weener)
ca. 21:00 Uhr Passieren der Jann-Berghaus-Brücke (Leer)
ca. 23:30 Uhr Ankunft Emssperrwerk (Gandersum)

Mittwoch, 11. März 2015

ca. 03:00 Uhr Passieren Emssperrwerk
ca. 04:30 Uhr Passieren Emden
ca. 06:30 Uhr Ankunft Eemshaven

 

Informationen zur Anthem of the Seas

Die Anthem of the Seas wurde im Februar 2011 unter dem Projekt Sunshine bestellt. Am 03. August 2013 fand dann die Kiellegung, des Neubau statt. Am 21.Februar 2015 fand das Ausdocken statt. Die Baukosten der Anthem of the Seas wurden auf 970 Millionen US-Dollar geschätzt. Das Schiff verfügt über eine Kapazität von 4.180 Passagiere. Es ist das größte Kreuzfahrtschiff, was bisher in Deutschland gebaut wurde. Ihr Schwesterschiff ist die Quantum of the Seas.

 

Technische Daten der Anthem of the Seas

Bauwerft: Meyer Werft Papenburg
Baujahr: 2005
Länge: 348 m
Breite: 41 m
Tiefgang: 8,5m
IMO Nummer: 9656101
Decks: 16
Passagiere: 4.180

 


Das Kreuzfahrtschiff © 2014 - 2017: Das Kreuzfahrtschiff, All Rights Reserved | DasKreuzfahrtschiff.de ein Projekt von Schiffgiganten