HomeRatgeberRauchen auf Kreuzfahrtschiffe

Rauchen auf Kreuzfahrtschiffe

Rauchen auf Kreuzfahrtschiffe

Das Rauchen auf Kreuzfahrtschiffen ist sehr wichtiges Thema. Nicht zuletzt wegen der allgemeinen Sicherheit.

Vorab sollte man beim Thema „Rauchen an Bord“ wissen, das in allen Restaurants und öffentlichen Bereichen absolutes Rauchverbot herrscht.

Oft gibt es sogenannte Raucherbereiche auf Kreuzfahrtschiffen. Jedoch gibt es auch Reedereien, die das Rauchen an Bord komplett untersagen. Bei Celebrity Cruises, Disney Cruises, FTI Cruises oder auch bei den Postschiffen von Hutigruten herrscht ein komplettes Rauchverbot, auf dem ganzen Schiff.

Andere Reedereien wie z.B. AIDA Cruises, TUI Cruises, MSC Kreuzfahrten bieten extra Raucherbereiche an. Das Rauchen auf den Kabinen ist mittlerweile, bei allen gängigen Reedereien verboten. Sollte man seine „Sucht“ nicht kontrollieren können, und trotzdem in der Kabine rauchen, kann es zu einer empfinden Reinigungsgebühr kommen. Einige Reedereien erlauben noch das Rauchen auf dem Balkon. Bitte beachtet, dass keine Zigarette über Bord geschmissen wird. Durch die oftmals raue und stürmische See, kann die Zigarette zurück auf das Schiff wehen und ein Feuer entflammen.

Wie sieht das Rauchen mit einer E-Zigarette aus? Die E-Zigarette ist mit einer handelsüblichen Zigarette gleichzustellen, und somit gelten dieselben Bedingungen.

Das Kreuzfahrtschiff © 2014 - 2017: Das Kreuzfahrtschiff, All Rights Reserved | DasKreuzfahrtschiff.de ein Projekt von Schiffgiganten