HomeMS ASTOR: TransOcean lädt an vier Terminen zur SchiffsbesichtigungMS ASTOR: TransOcean lädt an vier Terminen zur Schiffsbesichtigung

MS ASTOR: TransOcean lädt an vier Terminen zur Schiffsbesichtigung

MS ASTOR: TransOcean lädt an vier Terminen zur Schiffsbesichtigung

An vier Terminen in diesem Jahr können Expedienten und Kreuzfahrtinteressierte MS ASTOR in zwei deutschen Häfen kennenlernen. Die Schiffsbesichtigung beginnt jeweils um 10.30 Uhr und umfasst neben einem Begrüßungsempfang und dem Schiffsrundgang auch ein gemeinsames Mittagessen.

MS Astor Deck – Foto: TransOcean Kreuzfahrten

Zu folgenden Terminen steht das im Sommer deutschsprachige Hochseeschiff von TransOcean Kreuzfahrten zur Besichtigung bereit:

25. April 2017 in Kiel

13. Mai 2017 in Bremerhaven

13. August 2017 in Kiel

3. September 2017 in Bremerhaven

Der gut dreistündige Aufenthalt an Bord samt Besichtigungstour vermittelt den Teilnehmern einen umfassenden Einblick in die öffentlichen Bereiche des knapp 177 Meter langen Schiffs, inklusive verschiedener Kabinenvarianten. Die Besucher erleben das Ambiente und die persönliche Atmosphäre an Bord und erhalten eine Vorstellung, wie ein Kreuzfahrturlaub mit TransOcean Kreuzfahrten aussehen könnte. Abgerundet wird der Schiffsbesuch von einem Mittagessen im Waldorf Restaurant.

Die Schiffsbesichtigung kostet 32,50 Euro pro Person inklusive Willkommens-Cocktail und Mittagessen samt Getränk. Der Betrag wird bei Buchung einer Reise mit MS ASTOR oder einer anderen TransOcean-Kreuzfahrt bis vier Wochen nach der Schiffsbesichtigung als Bordguthaben gutgeschrieben. Für Expedienten ist die Besichtigung kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an groups@transocean.de. Die Anzahl der Plätze ist limitiert, die Bestätigungen erfolgen in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs.


Das Kreuzfahrtschiff © 2014 - 2017: Das Kreuzfahrtschiff, All Rights Reserved | DasKreuzfahrtschiff.de ein Projekt von Schiffgiganten